Karlheinz Gierden, Helmut Zöpfl,

Bayerische Chansons

Prof. Dr. mult. Helmut Zöpfl, vielseitiger Wissenschaftler und mehrfach preisgekrönter
bayerischer Poet, und der Chanson-Club Tegernsee-München, der
sich unter Leitung eines Neuphilologen dem internationalen Chanson in der jeweiligen
Originalsprache verschrieben hat.
Als beide im Rahmen einer Vernissage am 7. November 1980 in der Galerie Tee
in München zusammentrafen,
da war das „Liebe auf den ersten Blick“. Seitdem
haben sie zahlreiche gemeinsame Auftritte bestritten, wobei, je nach Engagement,
der Chanson-Club die Dichterlesungen des Autors musikalisch umrahmte
bzw. der Autor die Konzerte des Chanson-Clubs durch seine literarischen
Beiträge bereicherte. Als Ergebnis dieser jahrelangen Zusammenarbeit entstand
im November 1994 diese CD mit bayerischen Chansons, die jetzt in einer
Neuauflage vorliegt. 
 
1) So A Massl
2) I brauch di
3) Gebet auf bayrisch
4) Guat Nacht
 
Diesen Artikel jetzt in den Warenkorb legen
SpurenPreis
1 CD in JuwelCase

Bayerische Chansons

Art.-Nr.: CD 19.7-006
EAN: 40-21847-00002-8
€ 9,90
inkl. 19% MwSt.
zzgl. € 2,50 Versandkosten
ab € 100,00 Versandkostenfrei
Lieferzeit:Lieferbar in 1-3 Tagen
Copyright © - Alle Rechte vorbehalten.